INTERSPORTlerin testet: adidas Solar Glide 5


Als neutraler Allround-Laufschuh ist der adidas Solar Glide 5 für das tägliche Training und für alle Freizeit-Läufer geeignet. Auch für Wettkämpfe ist er ein optimaler Begleiter. Beim Solar Glide gilt die Devise: weniger ist mehr. Mit seinem schlichten Look und geringem Gewicht begeistert er die Läufer. INTERSPORTlerin Jasmin durfte die fünfte Generation des Solar Glides testen: 

Der ADIDAS SOLAR GLIDE 5 – ein Schuh, den ich jedem mit einem guten Gewissen empfehlen kann! Der Laufschuh ist ein super Allrounder für jedermann – egal, ob gemütliche Spaziergänge, das tägliche Training oder für einen langen Lauf. 

Was der Schuh für mich als ein top Allrounder macht? Hier spielen mehrere Faktoren rein. Was aber besonders hervorgehoben werden sollte ist der Sitz des Solar Glide 5. Er schmiegt sich dem Fuß 1A an. Ich habe einen sehr guten Halt im Schuh, ohne dass er irgendwo drückt. Am Mittelfuß und an der Ferse ist der Schuh etwas enger geschnitten. Im vorderen Bereich ist die Passform auffallend breiter als gewöhnlich, was eine top Kombination aus gutem Halt und bequemen Tragegefühl gibt. 

Der Fersenbereich ist, im Vergleich zum Vorgängermodell schmaler gestaltet und bietet nun einen bessern Halt sowie eine bessere Passform.  

Das Obermaterial besteht aus atmungsaktivem Mesh-Material. Es wurde außerdem mit einer Verstärkung versehen, um die optimale Unterstützung in Halt und Stabilität zu erhalten. 

Die Fersenkappe ist gut gepolstert. Besonders daran ist aber vor allem, dass sie in zwei geteilt ist, was dem Fuß zusätzliche Stabilität verleiht, ohne dass ein unangenehmer Druck auf den Achillenbereich entsteht. 

Durch die sogenannte Bubble-Boost-Sohle ist beim Laufen eine sanfte Landung garantiert! Durch die Stabilität und Dämpfung der Sohle hat man ein super smoothes Laufgefühl. 

Die Optimierung in der Zwischensohle: das neue, innovative Boost-Material “Double Bubble”. Dieses Material bietet mehr Energierückgabe, Dämpfung und Komfort als jedes andere Boost-Material. 

Das Obermaterial dieses Schuhs ist mit einem High-Performance-Garn hergestellt, das aus mindestens 50 % Parley Ocean Plastic besteht – recyceltem Plastikmüll, der auf abgelegenen Inseln, an Stränden und in Küstenregionen gesammelt wird, um unsere Meere nicht zu verschmutzen.

Jasmins Fazit: 

Wer also einen Allrounder für sein tägliches Training sucht und dabei auf Komfort nicht verzichten möchte, wird mit dem neuen Solar Glide 5 definitiv sehr glücklich werden. Er gibt dem Fuß genug Platz und sorgt für Stabilität und Sicherheit, wo man den Halt benötigt. Für mich – und ich glaube auch für viele andere – der perfekte Allrounder. 

 

+ Super bequem
+ 1A Halt
+ zweigeteilte Fersenkappe
+ schlichtes aber nicht langweiliges Design
+ Dämpfung