INTERSPORTLER testen: adidas TERREX Agravic Flow

Für alle Trailrunning-Begeisterte und diejenigen, die diesen Sport für sich entdecken wollenDer adidas TERREX Agravic Flow GTX ist der perfekte Begleiter für jedes Gelände, egal ob harter, weicher, nasser oder trockener Untergrund. INTERSPORTLER Benny hat den Schuh getestet und teilt mit euch seine Meinung: 

Bei meinem 15 km Trail in gemischtem Gelände, war ich jedoch hauptsächlich im Wald auf nassem und matschigem Untergrund unterwegs. 

Der adidas TERREX Agravic Flow GTX fällt direkt durch sein cooles Design und die tollen, frühlingshaften Farben auf. In der Herren- und Damen-Version zieht er mit seinen reflektierenden Details und den verschiedenen Farben alle Blicke auf sich.  

Mit seinen verschiedenen Farb-Ausführungen passt er zu vielen Outfits und wird durch seine reflektierenden Elemente zum Mittelpunkt jedes Laufs. 

Während meines Runs ist mir besonders die GORE-TEX-Technologie sehr positiv aufgefallen. Der ausgezeichnete Grip trägt mich über jedes Gelände. Speziell bei nassem oder matschigem Trail-Untergrund mit vielen Pfützen bietet er einen tollen Support. Gerade auch dieses Jahr bei Schnee oder Regen, ist der Schuh ein verlässlicher Begleiter. Denn neben der GTX-Membran besitzt er zudem noch eine Continental-Sohle. 

Dank der Außensohle aus Continental-Gummi und der guten Traktion können steinige oder unebene Wege selbstbewusst belaufen werden. Das Profil wurde zudem von Mountainbike-Reifen inspiriert und unterstützt daher die Sicherheit auf jedem Trail. Egal, ob in der City, mit harten Untergründen oder im Gelände. Mit dem adidas TERREX Agravic Flow GTX bist du für alles vorbereitet und für die schlechtesten Bedingungen gewappnet. Das wasserdichte und hochatmungsaktive Obermaterial stattet den Schuh mit allen Eigenschaften aus, die ein Trailrunning-Schuh haben sollte. Für jedes Wetter und jede Gegebenheit bereit! 

Auch die schöne Passform am Fuß und der stabile Halt während des Laufs sind ausschlaggebende Aspekte für das tolle Tragegefühlwelches der adidas TERREX Agravic Flow GTX mit sich bringt. 

Trotz der zahlreichen Features ist der Trailrunning-Schuh extrem leicht. 

Diese Leichtigkeit setzt sich in Sachen Dämpfung fort. Dank der ausgeprägten Reaktionsfreudigkeit durch die Boost-Zwischensohle, wird jeder nächste Schritt durch einen Energieschub gepusht. 

BENNYS FAZIT

Ein Schuh der wirklich keine Schwächen hat. Ein MUSS für jeden Trail-Läufer der Wert auf schöne Produkte legt, aber auch einen hohen Anspruch an seine Ausrüstung hat. 

Stylisch. Funktionell. Leicht.