INTERSPORTLER testet: HOKA ONE ONE Challenger ATR 6

INTERSPORTLER testet: HOKA ONE ONE Challenger ATR 6

Komfortabel vielseitig – ist die sechste Version des HOKA ONE ONE Challenger ATR tatsächlich die Crossover-Option für alle Running-Begeisterte, egal ob Trail oder Asphalt? INTERSPORTLER Benny hat ihn getestet. 

“Bei meinem 15km Run konnte ich den Schuh auf verschiedenen Untergründen testen: Trail, Straße, Weg.” 

Er ist für eine vielseitige Traktion ausgelegt und somit auch für ein schwierigeres Terrain geeignet. Durch seine eng angeordneten Stollen und den zonalen Gummi-Aufbau der gesamten Sohle, ist der neue HOKA ONE ONE Challenger ATR 6 perfekt für maximalen Grip und sanfte Übergänge auf jedem Untergrund. Die markante Außensohle unterstützt die Leichtigkeit und steht außerdem für Langlebigkeit des Schuhs.  

Der Challenger ATR 6 ist in jedem Gelände zuhause 

“Der Schuh hat die optimale Härte für mehrere Untergrunde, gibt auf Trails eine gute Stabilität, ist aber auch nicht zu hart auf der Straße.” 

Er stellt die Crossover-Version im Running-Bereich dar und kann sowohl auf harten als auch auf weichen Untergründen, Asphalt oder unebenem Terrain standhalten und den Läufer optimal supporten. Durch seine besondere Sohle ist er geschmeidig beim Abrollen, aber robust für das Gelände und jeden Trail. Er gewährleistet einen gleichmäßigen, flüssigen Run auf der Straße und eine leichte Performance im Gelände. Die extra dicke CMEVA-Zwischensohle bietet außerdem einen sicheren Halt und eine gute Dämpfung. Stabilität durch und durch, von den Schnürsenkeln bis in den Zehenbereich. 

“Auch optisch, mit der typischen Hoka-Form, passt er farblich zu den meisten Running-Outfits. Die gelbe Zwischensohle gibt dem Schuh einen optischen Ausreißer.” 

Der All-Terrain-Schuh für deinen täglichen Lauf 

Ein Allrounder, den kein Läufer missen möchte. Aus mehreren Schuhen für Trailrunning, täglicher Lauf und Co. wird ein Laufschuh für alle Bedingungen. Durch das eingearbeitete Mesh-Obermaterial ist er zudem atmungsaktiv und für jedes Wetter konzipiert.  

Zusätzlich wird in der Herstellung des Challengers ATR 6 recyceltes Material verwendet. Jeder Laufschuh besteht somit aus 30% recyceltem Polyester. Umweltfreundliches Running zu jeder Gegebenheit und auf jedem Untergrund – was will man als Läufer mehr? 

Bennys Fazit: 

Vielseitig, modern und zuverlässig.  

Am besten gefällt mir das für HOKA ONE ONE einzigartige Laufverhalten. Der Challenger ATR 6 ist ein Schuh, den man auf allen Untergründen bedenkenlos anziehen kann. Auch für unterschiedliche Distanzen ist er sehr gut geeignet, egal ob für einen schnellen 10er oder einen langsamen 20er.