INTERSPORTLER testen: Nike ZoomX Invincible Run Flyknit

INTERSPORTLER Jessi und Benny durften den neuen Nike ZoomX Invincible Run Flyknit testen. Hält der Laufschuh aus der Fearless-Reihe seine Versprechen? Alle Vor- und Nachteile sowie die Meinungen unserer Produkttester könnt ihr hier nachlesen.

Das Nike Fearless-System reduziert nachweislich das Verletzungsrisiko beim Laufen. Durch die Optimierung des Abroll- und Abstoßverhaltens wird ein flüssiger Lauf unterstützt und der Läufer vor Verletzungen bewahrt 

Ein Modell aus dem Nike Fearless-System ist unter anderem der Nike ZoomX Invincible Run Flyknit. Der reaktionsfreudige Schuh verleiht jedem Run eine gewisse Leichtigkeit 

Durch die Datengrundlage der zahlreichen Tests konnte der Laufschuh speziell optimiert werden. Er wurde auf die Bedürfnisse der Läufer und Läuferinnen angepasst. Das Ergebnis, der Nike ZoomX Invincible Run Flyknit, bietet genau dort den richtigen Support, wo es darauf ankommt. 

BENNYS MEINUNG:

Bei meinem 21km Lauf, war ich ca. 1,5h auf Asphalt unterwegs.  

Der Nike ZoomX Invincible Run Flyknit gefällt mir sehr gut. Die sehr schönen und frischen Farben, mint und orange, im Mittel und Fersenbereich ergänzen sich super. Sehr auffallend ist die sichtbare Mesh-Technologie im Obermaterial des Vorfußes. 

Zwei Funktionen fallen sofort ins Auge: 

  • eine extrem breite Sohle im Zehenbereich 
  • eine hohe und auffällig hoch geformte Sohle im Fersenbereich 

Die breite Sohle im Vorfussbereich verleihen Sicherheit beim Abrollen. Der hohe Bereich an der Ferse sorgt für ein angenehmes Aufkommen. 

Das optimierte Flyknit-Obermaterial ist an den richtigen Stellen atmungsaktiv. Besonders der breite Fersenbereich bietet Halt und Stabilität. Dies wird auch durch die ausgeprägte Form an den Zehen zusätzlich unterstützt. Der Schuhkragen ist weicher gepolstert und dadurch sehr bequem. Eine Reibung in diesem Bereich wird dadurch verhindert. 

Direkt nach den ersten Metern erkennt man, dass es sich hier um ein komplett neues Nike Modell handelt, in welches wieder tausende Stunden von Entwicklung eingeflossen sind. Mit verbundenen Augen hätte ich getippt in einem “ZoomX Vaporfly Next%” zu laufen. 

BENNYS FAZIT:

Dynamisch. Weich. Schnell.  

Ein Schuh perfekt für lange Distanzen, wie gemacht für neue persönliche Bestzeiten. 

JESSIS MEINUNG:

Auf den ersten Blick wirkt der neue Nike ZoomX Invincible Run Flyknit schlicht & trotzdem feminin durch die Akzente in Rose, sowie extra Highlights in leuchtendem Neongelb. Auch das Mesh-Obermaterial, sowie die breite Sohle und gute Polsterung im Fersenbereich sticht mir direkt ins Auge. 

Für mich neu ist die besonders breite Sohle im Vorderfußbereich des Schuhs. Da ich schon häufiger Sport-Verletzungen im Knöchelbereich hatte, sagt mir die breite Sohle direkt zu, da sie maximale Stabilität und ein gutes Abrollen beim Laufen verspricht. Zudem liebe ich ja Dämpfung im Fersenbereich. 

Durch das strapazierfähige und robuste Profil der Außensohle ist der Schuh ideal für lange Läufe geeignet. In Kombination mit dem leichten, höher angesetzten ZoomX-Schaumstoff an der Mittelsohle steht einem reaktionsfreudigen Lauf mit reichlich Energieboost nichts im Wege. Die geschwungene Form des Schaumstoffes bringt ein weiches Tragegefühl sowie Stabilität mit sich und unterstützt während des kompletten Laufs. 

Also nichts wie rein in den guten Schuh und Tatsache, er fühlt sich irgendwie anders an. Die Mitte ist sehr gut gedämpft und weich. Ich als Fan von Dämpfung bin begeistert und kann so meine 7km bequem runterrocken (mit dem Schuh kommt man aber definitiv auch noch weiter!). Die Polsterung im Fersenbereich ist außerdem super bequem und der hohe Fersenbereich lässt einen den Fuß sehr gut abrollen. 

Für mich ist der Schuh der perfekte Trainingsschuh, auch für weitere Distanzen. 

JESSIS FAZIT:

Sicher. Zuverlässig. Innovativ. 

Wer gerne mit einer guten Dämpfung läuft oder einfach auf Stabilität beim Lauf setzt, ist bei dem Schuh an der richtigen Stelle! Für starke Vorderfußläufer könnte es jedoch eine große Umstellung sein, mit so viel Dämpfung im vorderen Bereich zu laufen. 

Ein weiteres Modell aus dem Nike Fearless-System ist der Nike React Infinity Run Flyknit 2. Alle Infos zu diesem Schuh findest du unter dem nachfolgenden Link.