Run For the Oceans  

„If the Oceans die. We die.“ – denn jeder zweite Atemzug, den du nimmst, kommt aus dem Ozean. Doch was, wenn das Leben nach und nach aus dem Ozean schwindet? Kein CO2 mehr absorbiert und O2 produziert werden kann? Das ist die traurige und ebenso wie schütternde Prognose für 2050: mehr Plastik als Lebewesen im Wasser.  

Deswegen handelt adidas. Zusammen mit Parley initiierte die Sportmarke 2017 erstmals den Run For The Oceans, um damit global auf die Verschmutzung und die Bedrohung der Meere durch Plastikmüll aufmerksam zu machen. Denn wusstest du, dass die Ozeane 80% des Lebens auf der Erde beheimaten, während jede Minute eine Müllwagenladung Plastik ins Meer gekippt wird? Das führt dazu, dass mittlerweile über 150 Millionen Tonnen Plastik im Meer schwimmen, was sich mit der Zeit zu Mikroplastik zersetzt, das mittlerweile die Anzahl der Sterne in der Milchstraße um das 500-fache übersteigt.  

Genau aus diesem Grund findet auch in diesem Jahr wieder der Run For The Oceans statt. Seit dem 18. Mai könnt ihr euch anmelden und dabei helfen, aktiv etwas für den Schutz des Lebensraumes Meer zu machen, denn jeder gelaufene Kilometer zählt. 

„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert.“ – Albert Einstein.  

Allein kann man nicht viel bewegen, aber was, wenn jeder so denkt und niemand zu handeln beginnt? Deswegen braucht es jeden von euch, um die Ozeane zu retten. Denn pro gelaufenem Kilometer werden unser Partner adidas und Parley Plastikmüll mit dem Gewicht von 10 Plastikflaschen von Stränden und Inseln aufsammeln.  

Bewege etwas und sei beim Run For The Oceans by adidas und Parley dabei:  

  1. Lade dir die adidas Running App runter: http://d.intersport.de/run-for-the-oceans 
  2. Gehe zum Community Tab und melde dich für den Run For The Oceans an. 
  3. Tracke deine Läufe im Zeitraum von 28.05.-08.06.21. 

Wenn du dich nach deiner Anmeldung noch der Gruppe „INTERSPORT Running“ anschließt, hast du die Chance für deinen Einsatz zugunsten der Ozeane zusätzlich belohnt zu werden, denn unser Partner adidas vergibt an die 3 Läufer:innen mit den meisten Kilometern unter euch jeweils ein vollständiges Running-Outfit.   

Made with Parley Ocean Plastic: Der neue Ultraboost aus der Partnerschaft mit “Parley for the Oceans” beinhaltet 25% recyceltes Plastik aus Fischernetzen, die aus unseren Meeren stammen.