dRUNbleiben

Für alle Vereine und Veranstalter
Mit unserer Hilfe kannst du mit geringem Aufwand dein eigenes virtuelles Laufevent anlegen und durchführen. Erfahre hier mehr darüber und gehe schon bald an den Start!

2020 war ein hartes Jahr – auch für das Vereinsleben in Deutschland. Ein paar Monate müssen wir noch durchhalten, dann werden wieder Laufveranstaltungen möglich sein. Bis es soweit ist, müssen wir das Beste aus der Situation machen und hierbei wollen wir dich unterstützen!

Mit unserer Hilfe kannst du mit geringem Aufwand dein eigenes virtuelles Laufevent anlegen und durchführen. Die Idee ist einfach: Die Online-Anmeldung kannst du in wenigen Schritten über den Anbieter RaceResult abwickeln und somit wie gewohnt Startgelder einnehmen. Durch die Anbindung der wichtigsten Laufuhren und Tracking-Apps (Garmin, Polar, Suunto, Fitbit, Apple Health, Google Fit) an unsere INTERSPORT App erfolgt die Zeitnahme und Auswertung eurer Laufveranstaltung digital. Somit bekommst du valide und schnelle Ergebnisse, ohne diese manuell nachprüfen zu müssen! Für Läufer ohne eigenen Tracker kann parallel der Service der manuellen Zeiteingabe angeboten werden.

Damit die Planung deines eigenen virtuellen Runs einfach von der Hand geht, haben wir für dich auf RaceResult eine Veranstaltungsvorlage mit folgenden Wettbewerben hinterlegt: 2km, 5km, 10km, Halbmarathon und Marathon.

In wenigen Schritten zur eigenen virtuellen Laufveranstaltung

1. ACCOUNT ANLEGEN

Lege einen Account bei RaceResult an. Unter folgendem Link kannst du dir diesen einrichten: https://www.raceresult.com/de-de/account/index.php

l

2. FORMULAR AUSFÜLLEN

Melde dich mit untenstehendem Formular an und wir senden dir umgehend die Veranstaltungsvorlage von RaceResult und andere Informationen per Mail zu.

3. PARAMETER ÄNDERN

Ändere diverse Parameter in der Veranstaltungsvorlage ab. Publiziere danach die Online-Anmeldung. Schaue dir dazu das Video an, was du nach deiner erfolgreichen Registrierung von uns erhältst oder lass dir von RaceResult dabei helfen. Solltest du nur geringe Änderungen haben, dann liegen hierfür die Kosten bei ca. 50 – 80 €.

4. VERANSTALTUNG TEILEN

Teile mit uns Name, Datum und Logo der Veranstaltung. Nur so können wir deine Veranstaltung in der App anlegen, veröffentlichen und bewerben.

Dein Mehrwert

Mit deiner Registrierung stehen dir natürlich auch diverse Leistungen und Services seitens INTERSPORT Deutschland zur Verfügung. Die Kosten für eine digitale Veranstaltung mit der INTERSPORT App und alle damit verbundenen Services belaufen sich auf einen Festpreis von 100€ zzgl. MwSt.. Folgende Services und Vorteile erwarten dich als Veranstalter einer virtuellen Veranstaltung.

RaceResult Vorlage

Nach erfolgreicher Registrierung senden wir dir unverzüglich die Veranstaltungsdatei von RaceResult per Email zu. Darin sind weitestgehend alle Einstellungen erfolgt und du musst lediglich noch einige Änderungen vornehmen. Diese erläutern wir dir in einem separaten Tutorial, welches wir dir ebenso nach deiner Anmeldung zukommen lassen. Anschließend kannst du die Anmeldung zu deinem virtuellen Run eröffnen und die Anmeldemaske entweder auf deiner Vereins- bzw. Veranstaltungsseite einbinden oder direkt zur Anmeldemaske verlinken. Diese Änderungen können allesamt auch von RaceResult übernommen werden. Die Kosten hierfür liegen in diesem Fall bei ca. 50 – 85 €. Support: info@raceresult.com

Valide Ergebnisse in der App

Eine faire Laufveranstaltung ohne Zeitmessung vor Ort. Aber wie? Mit der INTERSPORT App kannst du sicher sein, dass deine Veranstaltung für alle Teilnehmer fair gestaltet wird, da nur 100% valide Ergebnisse im Ranking dargestellt werden. Die INTERSPORT App verfügt über Anbindungen der wichtigsten Tracker (Garmin, Polar, Suunto, Fitbit, Apple Health, Google Fit). Der Teilnehmer wählt seinen favorisierten Tracker aus und verbindet diesen mit der INTERSPORT App. In der App kann der Teilnehmer am Tag der Veranstaltung zwischen allen Aktivitäten auswählen, die (a) innerhalb des Veranstaltungszeitraums aufgezeichnet wurden und (b) die Wettkampfdistanz überschreiten. Meldet sich ein Teilnehmer für 5km an und läuft nur 4,9km, kann dieses Ergebnis nicht hochgeladen werden. Läuft ein Teilnehmer weiter (z.B. 5,3km), wird die Zeit bei genau 5km abgeschnitten, sodass ein fairer Wettkampf gewährleistet ist.

Bewerbung

Du entscheidest dich für uns – wir entscheiden uns für dich! Virtuelle Veranstaltungen werden von uns regelmäßig über unsere bestehenden Kanäle (u.a. Social Media, Newsletter, Website, App) reichweitenstark beworben. Da es sich bei deinem Lauf um einen virtuellen Lauf handelt, ist der Wohnort der Teilnehmer egal – Teilnehmer aus ganz Deutschland werden auf deine Veranstaltung aufmerksam und können daran teilnehmen!

Finisher Shirt

Das Finisher Shirt – für viele Teilnehmer immer ein nettes Andenken an das Geschaffte! Trotz digitaler Veranstaltung musst du hierauf bei uns nicht verzichten. Wir bieten dir die Gelegenheit, Shirts für die Finisher deiner Veranstaltung zu ordern – und das zu Partnerkonditionen! Wähle diese Option bei deiner Anmeldung aus und lasse dich ganz individuell von uns beraten. Läufer, die bei der Anmeldung ein Finisher Shirt auswählen, können dieses nach der Veranstaltung vor Ort bei ihrem lokalen INTERSPORT Händler abholen! Sofern du Interesse daran hast, kannst du das gern im Anmeldeformular weiter unten vermerken.

Content

Mehr als nur ein Werkzeug. Die INTERSPORT App bietet nicht nur dir als Veranstalter den Vorteil, deine Veranstaltung digital auszutragen. Auch die Läufer (= zukünftige App User) profitieren von der App, einem Content Hub rund um die Themen Running & Gesundheit. Jede Woche erscheinen in der App mindestens zwei neue Beiträge. Dies können Newsbeiträge, Ernährungsbeiträge oder auch Trainingstipps sein. Das Beste daran? Die App und alle enthaltenden Inhalte sind für User kostenlos zugänglich. Für User werden hier niemals Kosten anfallen. Teilnehmer deiner Veranstaltung werden durch dich auf die App und Inhalte aufmerksam und können die bereits enthaltenden Inhalte nutzen, um sich optimal auf Ihr Laufevent vorzubereiten.

Registrierung

Mit der kostenpflichtigen Registrierung bekommst du per Mail alle Informationen und Dateien zugesendet. Für deine Anmeldung benötigen wir noch einige Informationen.  Die Kosten belaufen sich auf 100 € zzgl. MwSt. und werden dir im Nachgang in Rechnung gestellt.

Anmeldung

Datenschutz

Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Die ersten Schritte mit der INTERSPORT APP

FAQ

WELCHE TRACKER WERDEN UNTERSTÜTZT?

VARIANTE 1: MIT SMARTWATCH. Smartwatches folgender Anbieter kannst du mit der INTERSPORT App verbinden: Garmin, Suunto, fitbit, Polar, Applewatch und Google.

VARIANTE 2: NO SMARTWATCH? NO PROBLEM! Mit folgenden kostenlosen Tracking-Apps kannst du dennoch Läufe aufzeichnen und in die INTERSPORT App laden: Suunto, Fitbit, Polar Flow und Google Fit.

TIPP: Wenn du deine Aktivität mit Strava oder adidas Running aufzeichnen willst, verknüpfe Strava oder adidas Running mit der Apple Health- bzw. Google Fit App, indem du den Datenaustausch erlaubst. Danach kannst du in der INTERSPORT App Apple Health bzw. Google Fit als Tracker auswählen. Die übernommenen Daten zeichnest du wie gewohnt mit Strava/ adidas running auf.

GIBT ES IN DER APP EINEN EIGENEN TRACKER, MIT DEM TEILNEHMER LAUFEN KÖNNEN?

Nein, den gibt es leider noch nicht. Wir empfehlen in diesem Fall die Tracker Apple Health oder Google Fit zu verwenden, die üblicherweise auf vielen Geräten bereits vorinstalliert sind.

WIE FUNTKIONIERT DIE ANBINDUNG DES TRACKERS?

Hierfür muss die INTERSPORT App im App Store oder Google Play Store heruntergeladen und dem RUNCLUB beigetreten werden. Im Laufe der Anmeldung wird der Teilnehmer gefragt, welchen Tracker er verwenden möchte. Nach Auswahl des gewünschten Trackers muss dieser Tracker bestätigt werden. Auf dem Dashboard wird rechts oben angezeigt, ob alles geklappt hat. Falls nicht, wird das Tracker-Icon rot angezeigt. Zur Hilfe gibt es unter dem Punkt „Die ersten Schritte mit der INTERSPORT App“ hierzu auch ein Tutorial.

KÖNNEN AUCH NICHT ANGEBUNDENE TRACKER VERWENDET WERDEN?

Ja. Teilnehmer, die Tracker wie beispielsweise Strava oder adidas Running verwenden, können dies auch weiterhin tun. Um die aufgezeichneten Daten in die INTERSPORT App exportieren zu können, muss der Teilnehmer lediglich den Datenaustausch zwischen dem favorisierten Tracker und Apple Health bzw. Google Fit erlauben. In der INTERSPORT App wählt der Teilnehmer dann Apple Health oder Google Fit als Tracker aus. Die angezeigten Daten werden weiterhin von dem vom Teilnehmer favorisierten Tracker (z.B. Strava oder adidas Running) aufgezeichnet.

WIE FUNKTIONIERT DER UPLOAD DER ERGEBNISSE?

Für den Ergebnisupload muss der Teilnehmer nach dem Lauf in unsere App gehen und über „Events“ oder „Nächster Run“, „Infos/Teilnahme“ aufrufen. Dort hat der Teilnehmer dann die Möglichkeit, sein Ergebnis hochzuladen.

KÖNNEN TEILNEHMER IHR ERGEBNIS AUCH MANUELL ERFASSEN?

Ja, das ist möglich. Der Teilnehmer kann diese Option bei der Anmeldung auswählen. Mit der Anmeldung bekommt der Teilnehmer dann einen Link von my.raceresult.com, über den er sein Ergebnis manuell eintragen kann.